Micha's Homepage

Geocaching und Fotografien

  • Zweiradwanne
    Zweiradwanne veröffentlicht am 23.03.2011 1936 eröffnete die Firma "Probellerwerke Gustv Schwarz" in Eilenburg eine Filiale. Das aus einer Berliner Möbelbaufirma…
  • Camera Historica
    Camera Historica
    • Eilenburger Ansichten
    Mit diesem begebt Ihr Euch auf einen historischen Stadtrundgang durch Eilenburg. Im Jahre 2004 wurden, im Stadtkern,…
  • LE Carcassonne
    LE Carcassonne veröffentlicht am 27.04.2012 Dies ist ein Rätselcache für Carcassonne Feunde und solche die es vielleicht werden wollen. Naja…
  • Kennst Du Eilenburg
    Kennst Du Eilenburg Wer Aufmerksam in Eilenburg unterwegs ist kann die gesuchten Orte sicher recht leicht finden. Alle Anderen haben…
  • Mulderadweg - Der Lauch
    Mulderadweg - Der Lauch Der Mulderadweg führt auch teilweise durch den Lauch. Der Lauch ist ein Bruchwald beiderseits der Lossa…
Donnerstag, 31 Oktober 2013 00:00
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Das Kamel

veröffentlicht am 29.05.2012

Es handelt sich hierbei um eine ehemalige Eisenbahnbrücke mit Kamelbuckel die im Volksmund den Namen „Kamelbrücke“ oder kurz „Kamel“ trägt.
Die Brücke wurde 1894 errichtet und war der Ersatz für den bis dato an dieser Stelle vorhandenen niveaugleichen Überweg zur Groitzscher Aue und zum Bürgergarten. Die Kamelbrücke war zwar eine der wenigen Brücken, welche in den Kämpfen um Eilenburg im April 1945 unbeschädigt geblieben war, aber bereits nach 80 Jahren, im Jahre 1974 erfolgte der Abriss infolge größerer Schäden an der Brücke und im Zuge der Elektrifizierung der Bahnlinie Halle - Leipzig – Cottbus.

  • eb01256

1973 wurde die Schaffung einer Unterführung im Bereich der Eisenbahnbrücke über den Mühlgraben beschlossen, welche bereits 1974 fertig gestellt wurde.
Mit dem Neubau der B87 hat die südliche Straßenanbindung endgültig ihr Funktion verloren und das Bauwerk gerät weiter in Vergessenheit.

 

Gelesen 1481 mal Letzte Änderung am Samstag, 16 Juli 2016 19:44

Schreibe einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.