Anmelden

Login to your account

Username
Password *
Remember Me
  • >
  • >
  • >
  • >
  • >
  • >
Wölpener Torfwiesen

Wölpener Torfwiesen

Wölpener Torfwiesen

 veröffentlicht am 29.04.2016 Dieser Cache soll Euch die Wölpener Torfwiesen etwas näher bringen. Es handelt sich um ein ehemaliges in Regeneration befindliches Torfstichgelände der Delitzscher Ackerebene 1 km nordöstlich von Wölpern, begrenzt vom Eisenbahnlinienwinkel zwischen der Strecke Leipzig-Eilenburg...

Read more
Kennst Du Eilenburg

Kennst Du Eilenburg

Kennst Du Eilenburg

Wer Aufmerksam in Eilenburg unterwegs ist kann die gesuchten Orte sicher recht leicht finden. Alle Anderen haben es da nicht ganz so einfach, den die abgebildeten Objekte befinden sich ab vom Zentrum der Stadt an etwas versteckten Orten, an denen man als Tourist nicht unbedingt vorbei kommt. Die Finals...

Read more
Crazy Cacher Carl

Crazy Cacher Carl

Crazy Cacher Carl

Aus einer witzigen Idee die ich aus Malta mitgebracht habe, wurde erst  einmal das Heinzelmännchen Carl , genannt "Crazy Cacher Carl "  Weil der Cache so gut ankam hat sich daraus eine kleine Serie aus bisher 4 Caches entwickelt.     Caches für diejenigen die Spaß am Rätseln und Dosen suchen haben....

Read more
 veröffentlicht am 09. Juli und 31.August 2010

Welche Eilenburger Brauerei ? Gibt’s doch gar keine, oder ?

Die Geschichte des Eilenburger Biers ist schon sehr alt. Als ab 1402 die Markgrafen zu Meißen der Stadt Eilenburg bedeutende Privilegien verliehen förderte dies auch die wirtschaftlichen Positionen der bürgerlichen Schichten. Vor allem das Braugewerbe blühte auf, es gab in der Stadt bis zu 350 Bürgerhäuser mit Brauberechtigungen. Sogar Martin Luther hielt sich gern und oft in der von ihm als "gesegnete Schmalzgrube" bezeichneten wohlhabenden Stadt auf. Ab 1815 gehörte Eilenburg zu Preußen und es setzt sich allmählich die Gewerbefreiheit durch. Zu dieser Zeit existierten in der Stadt ca. 16 bis 24 Brauereien und Gasthausbrauerein. Um 1900 gab es noch vier Brauereien.

Von den ehemaligen Bauten ist heute nicht mehr viel übrig geblieben und es erinnert teilweise nichts mehr an die Herkunft der noch vorhandenen Gebäude. Drei der ehemaligen „Brauereigebäude“ wurden im Jahre 2000 vom Landesamt für Denkmalpflege Sachsen als Denkmale erkannt. Zwei beinhaltet dieser Cache.

Mit diesem Cache möchte ich an das ehemals blühende Braugewerbe in Eilenburg erinnern.

Es handelt sich um eine kleine Serie, bestehend aus einem Mysteriecache, einem kleinem Multi und einem Bonus.