Anmelden

Login to your account

Username
Password *
Remember Me

Das Kamel

 veröffentlicht am 29.05.2012

Es handelt sich hierbei um eine ehemalige Eisenbahnbrücke mit Kamelbuckel die im Volksmund den Namen „Kamelbrücke“ oder kurz „Kamel“ trägt.
Die Brücke wurde 1894 errichtet und war der Ersatz für den bis dato an dieser Stelle vorhandenen niveaugleichen Überweg zur Groitzscher Aue und zum Bürgergarten. Die Kamelbrücke war zwar eine der wenigen Brücken, welche in den Kämpfen um Eilenburg im April 1945 unbeschädigt geblieben war, aber bereits nach 80 Jahren, im Jahre 1974 erfolgte der Abriss infolge größerer Schäden an der Brücke und im Zuge der Elektrifizierung der Bahnlinie Halle - Leipzig – Cottbus.

  • eb01256

1973 wurde die Schaffung einer Unterführung im Bereich der Eisenbahnbrücke über den Mühlgraben beschlossen, welche bereits 1974 fertig gestellt wurde.
Mit dem Neubau der B87 hat die südliche Straßenanbindung endgültig ihr Funktion verloren und das Bauwerk gerät weiter in Vergessenheit.

 

Your browser doesn't support this tag cloud