Warenkorb

Kalender 2020/21

Freitag, 17. April 2020
Dieser Cache gehört zu den Top 10 der ältesten aktiven Geocaches in Deutschland. Der Container selbst ist recht unspektakulär, die Landschaft dafür recht sehenswert auch an kalten nassen Tagen.
Im Juni hat u.a. eine kleine Serie mit Lock Pick Cache in Nordsachsen Geburtstag und wer nicht so der Klettertyp ist, sich aber mit dem Nachschließwerkzeug auskennt kann dabei noch einen 5/5 Cache loggen.
Das Benagil Cave zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten an der südlichen Algarve-Küste in Portugal. Dort gibt es natürlich einen Cache der nur schwimmend oder paddelnd zu erreichen ist. Trotz zahlreicher Muggel kann man den Container ungestört suchen.
Ein Muss wenn man in Schweden ist, der älteste Cache des Landes – Match Stash. Von der Altstadt aus kann man mit der Tunnelbahn bis Sätra fahren und läuft dann noch knapp 2 km bis zum Cache.
Der EC – The Burren bringt Euch eine imposante und geschichtsträchtige Landschaft Irlands nahe.
Im Oktober 2020 feiert der auf der höchsten Erhebung im Landkreis Nordsachsen gelegene Cache Collmberg seinen 14. Geburtstag. Der Albertturm auf dem Collmberg befindet sich heute im Besitz der Gemeinde Wermsdorf und ist (in der Regel) für Wanderer und Ausflügler zugänglich.
Aus dem ehemaligen Kaolintagebau wurde nach der Stilllegung und Flutung des "Tagebaurestlochs" ein beliebter Badesee und Angelgewässer im nordöstlichen Muldental.
Im Bereich Bitterfeld und Wolfen sind einige ehemalige Industrieobjekte wirklich reif für die Abrissbirne.
Das Schloss und der Park von Thallwitz bilden die Kulisse eines schönen aber nicht so nebenbei zu lösenden Multicaches.
Die Schottischen Hochlandrinder begleiten dich auf einer Runde über die Waitzdorfer Höhe mit einem schönen Blick auf die Sächsische Schweiz.
Vor 15 Jahren der Geburtsstunde des Caches waren der Park und das Schloss Hohenprießnitz noch ziemlich verfallen. Heute erstrahlt Alles in neuem Glanze. Gute Gelegenheit sich dieses anzusehen ist der jährliche Weihnachtsmarkt, bei dem man auch ins Schloss kann.
Die Cloef ist ein felsiger Aussichtspunkt im Scheitel der Saarschleife beim Mettlacher, einen Earthcache gibt es hier seit 2008. Steigt man noch etwas höher und begibt sich auf dem Baumwipfelpfad kann man auch noch einen Multicache mit schönen Aussichten absolvieren.